PHILIPS UND O'NEILL MACHEN GEMEINSAME SACHE

Philips und O'Neill machen gemeinsame Sache

HEADPHONES TESTED ON ANIMALS LIKE JEREMY JONES, MARK MATHEWS UND ANE ENDERUD

O'Neill und Philips bringen gemeinsam eine neue Premium-Kopfhörer-Serie auf den Markt. Die Kopfhörer sollen auch harten Strapazen die Stirn bieten und somit langlebig für einen guten Hörgenuss sorgen. Insgesamt umfasst die Kopfhörer-Serie vier unterschiedliche Typen: zwei Bügelköpfhörer sowie zwei In-Ear-Kopfhörer davon ein Modell als Ear-Plug.

Beim „The Stretch“-Kopfhörer besteht der Bügel aus TR55-Nylon, einem enorm dehnbaren Polymer, wodurch der Bügel extrem flexibel ist und auch einmal Verdrehungen von 180 Grad verkraftet. Das Kopfhörerkabel wird ca. zehn Zentimeter unter dem Ohrpolster durch eine zusätzliche Klinkenverbindung gesichert. Sollte sich das Kabel einmal verfangen, löst sich das Kabel vom Kopfbügel. Der Kopfhörer bleibt auf den Ohren. In den Ohrpolstern kommt ein 40mm Lautsprecher zum Einsatz, denen Philips einen Frequenzgang von 12 bis 24000 Hertz und eine Empfindlichkeit von 105 Dezibel mitgibt.

The Stretch Headphone

Als Testimonial konnten die beiden Firmen Big Mountain Jeremy Jones, den Big Wave Surfer Mark Mathews und zweimalige Freeride World Tour Gewinnerin Ane Enderud gewinnen. Die Kampagne wird von Video- und Photosessions der Drei begleitet.

Der „The Stretch“-Kopfhörer ist ab sofort für 99,00 Euro im Fachhandel erhältlich.

Gemeinsam mit Philips verlosen wir den „tested on animals“-Kopfhörer bei Facebook.

IN EIGENER SACHE

BCG Photosession

Wir waren am Sonnenkopf zur Photosession unterwegs

»mehr