2. FREESKI FILMFESTIVAL VIENNA

Plakat Freeski Filmfestival Vienna

AM 11. NOVEMBER IM WIENER WUK

Beim 2ten Wiener Freeski Filmfestival werden im Wiener WUK aktuelle Filmhighlights zum Start des Winters präsentiert. In diesem Jahr werden gleich fünf Produktionen auf Großleinwand gezeigt:

Check your RISK
Der neue Film von YDreamProduction setzt sich mit dem Thema Lawinen auseinander und zeigt, wie sich Profis mit dem Thema Sicherheit und Lawinenprävention auseinander setzen. Zu sehen sind Xavier De Le Rue, Mitsch Tölderer und Andrea Binning.

Path of Roses
Das Freerideparadies Gulmarg („Rosenwiese“) im vorderen Himalaya ist mit Schneemengen von über 20 Meter gesegnet. Die beiden Freeskierinnen Eva Walkner und Katharina Schuler schildern in diesem Film ihre Eindrücke aus dieser entlegenen, spektakulären Berglandschaft.

Hike 3
Vier österreichische Freerider (Mitch Tölderer, Stefan Häusl, Björn Heregger und Bibi Pekarek) machen sich auf nach Norwegen um dort, gemäß des Filmtitels, nur mit eigener Kraft auf der Suche nach der optimalen Location zu begeben. Sie wollen mit diesem Film auf die eigentlichen Faszination des Freeridens - Leidenschaft, Natur und Zeit - aufmerksam machen.

Soultrip Argentinia
Björn Heregger, Max Zipser und Martin 'McFly' Winkler folgen der Einladung nach Südamerika und durchqueren gemeinsam mit Andre Sommer und seinem Bondi - ein umgebauter Autobus - die Vulkanwelt Argentiniens.

A history of Snow
Neben einer Menge Freeride- und Big Mountain Freeskiing wollen die beiden Filmmacher Matthias Haunholder und Matthias Mayr auch darauf aufmerksam machen, dass unser Lebensraum ein wertvolles Gut ist, welches sich zu schützen lohnt. Ob sich diese Aussage mit Reisen nach Alaska und Japan vereinbaren läßt, darüber darf sich während des Films jeder selbst ein Urteil bilden.

Während des Events werden folgende Rider aus den Filmen ebenfalls vor Ort mit dabei sein:

- Mitch Tölderer (Worldchampion Freeride World Tour 2011 Snowboard)
- Matthias Haunholder
- Matthias Mayr
- Sandra Lahnsteiner
- Eva Walkner
- Stefan Häusl (Sieger Big Mountain Fieberbrunn 2011 Ski)
- Björn Heregger
- Martin "McFly" Winkler
- Lothar Hofer
- Martin Sochor

Die Moderation wird wieder von FM4-Moderator Heinz Reich - selbst bekennender Freerider - übernommen.

Tickets gibt es für 6 € im Vorverkauf und für 8 € an der Abendkasse.

 

IN EIGENER SACHE

BCG Photosession

Wir waren am Sonnenkopf zur Photosession unterwegs

»mehr