LONGBOARD CLASSIC IN STUBEN AM ARLBERG

Longboard Classic 2010

TERMIN FüR 2010 BESTäTIGT

In dieser Saison wird am 17. April die mittlerweile elfte Ausgabe des Longboard Classic stattfinden. Alle Rider starten zur gleichen Zeit mit einem Sprint zu den Boards um sich spektakulär den Hang hinunterzuwerfen. Das Longboard Classic-Rennen geht wie üblich vom Albonagrat Off-Piste ganze 1.001 Höhenmeter hinunter nach Stuben Dorf.

Spezielles Augenmerk wird dieses mal auf die Kids gelegt, die von den älteren Snowboardgenerationen den wahren Spirit des Snowboardens vermittelt bekommen sollen - fernab von den hochgepushten Spin to Win und Railbattle Contests.

Auch in diesem Jahr ist wieder einiges an Prominenz angekündigt. Tom Sims, einer der 4 Gründungsväter des Snowboardens, Terry Kidwell, 4-facher Freestyle World Champion und legendärer Sims-Teamfahrer, die Freeride-Legende Shawn Farmer und Taro Tamai die japanische Surf- und Freeride- Legende sind in diesem Jahr bereits als Teilnehmer gesetzt.

Musikalisch wird auch in dieser Saison wieder mit den LBC Allstars gefeiert, mit Shawn Farmer am Mikro, Terry Kidwell und Paul Gruber an der Gitarre sowie Bob Klein an den Drums.

Infos zu Programm, Unterkunft, Photos und Movies sowie der Hall of Fame der letzten zehn Jahre gibt es unter www.longboardclassic.com.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Die Fakten:

Datum: Samstag, 17. April 2009
Ort: Stuben am Arlberg (Austria)
Startgeld: Euro 50 (inkl. Tageskarte, Event-Shirt, Mittagessen und Getränk)

IN EIGENER SACHE

BCG Photosession

Wir waren am Sonnenkopf zur Photosession unterwegs

»mehr