Beliebte Schitour im Kaisergebirge

BILDERGALLERIE

Aufstieg zum Ellmauer Tor

TOURDATEN

Beste Zeit: Januar bis April
Schwierigkeitsgrad: mittel
Orientierung mittel
Dauer Aufstieg: 3 Std.
Höhe Aufstieg: 900 m
Exposition: Süd
Beschaffenheit: Wald, freies Gelände, Berge/Hügel
Snowboard-Eignung mäßig
Autor: Logo schall-verlag (57)

TOURBESCHREIBUNG

Aufstieg:
3 Std. Gemütlich auf dem breiten Weg durch den Wald, dann über Wiesen zur Gaudeamushütte (1263 m, Sommerbewirtschaftung). An der Hütte vorbei ins Kübelkar. In einem angenehmen Wechsel zwischen steilen Stufen und flacherem Gelände steigt man zum Ellmauer Tor auf. Vom Tor in wenigen Minuten zu einer etwas westlich gelegenen Kuppe, die mit 2006 m kotiert ist.

Abfahrt:
Die Abfahrt folgt grundsätzlich dem Aufstieg, doch kann man den gewünschten Grad der Auffirnung oft beeinflussen. Hinweis: Die rechte Seite des Kars kommt früher in die Sonne.

Variante:
Hintere Goinger Halt, 2192 m. Zunächst noch mit Fellen, dann zu Fuß. Hin und zurück etwa 1,5 Std.

Charakteristik:
Im Ellmauer Tor stehen wir mitten in der großartigen Felskulisse des Wilden Kaisers. Auch die Abfahrt - hier hat man Kitzbüheler Alpen und Hohe Tauern im Blickfeld - ist ein reiner Genuss, wenn man den richtigen Schnee erwischt. Das ist in der Regel Firn, der sich wegen der Südlage bereits Mitte Februar einstellt. Nur ein Genuss bleibt einem an schönen Wochenenden mit Sicherheit versagt: Die vielgerühmte Bergeinsamkeit. Erfahrene Schibergsteiger können sich bei günstigen Bedingungen an die Hintere Goinger Halt (2192 m) wagen.

 

SONSTIGE INFORMATIONEN

Anreise:
Von der Inntal-Autobahn (Ausfahrt Kufstein Süd oder Wörgl) nach Ellmau. Auf einem Mautsträßchen zur Wochenbrunner Alm. Große Parkplätze.

 

LITERATUR

ÖK 90 Kufstein und 91 St. Johann; F&B 301 Kufstein, Kaisergebirge, Kitzbühel; AV 8 Kaisergebirge

 

KOOPERATIONS-HINWEIS

»http://www.schall-verlag.at

SCHITOURENATLAS Österreich West

Ca. 350 schöne Schitourengipfel mit etwa 400 Tourenabfahrten inkl. Varianten

TOUR AKTUELL

TOUR AKTUELL

Eco-Extreme Tour

Charakter der Tour: Auf der Suche nach extremen Steilwandabfahrten in den heimischen Alpen landet m...

»mehr

TOUR BEST RATED

TOUR BEST RATED

Viel Abfahrt mit wenig Aufstiegsmühe

Aufstieg: Von der großen Kehre unterhalb von La Veduta in großteils sanftem Anstieg in den Spuren d...

»mehr

TOUR MOST VIEWED

TOUR MOST VIEWED

Eggberg - Region Graubünden

Aufstieg: Von St.Antönien Litzirüti (P.1461, Postauto-Wendeplatz) folgt man mit einigen Abkürzungen...

»mehr