Schilt - Region Glarnerland

BILDERGALLERIE

TOURDATEN

Beste Zeit: Januar bis März
Schwierigkeitsgrad: einfach
Orientierung einfach
Dauer Aufstieg: 3 Std.
Höhe Aufstieg: 800 m
Exposition: Nordwest
Beschaffenheit: freies Gelände, Berge/Hügel
Snowboard-Eignung mäßig
Autor: MarcelDettling (18)

TOURBESCHREIBUNG

Aufstieg:
Per Skibus und Skilift erreicht man ab Mollis den Ober Stafel (P.1584). Man hält sich zuerst etwas ostwärts, dann in südlicher Richtung in Richtung des Heustöckli (P.1866) und quert dann die flachen Hänge unter dem Färistock (P.2016). Den deutlich sichtbaren Aufbau des Siwellen (P.2307) umgeht man links (östlich) um dann flach via Rotärd (P.2216) den Gipfel zu erreichen.

Abfahrt:
Gleiche Route wie im Aufstieg. Ab Ober Stafel kann über die Pisten abgefahren werden, bei genügender Schneedecke sogar bis nach Mollis hinunter.

Ausgangspunkt: Mollis

 

SONSTIGE INFORMATIONEN

 

LITERATUR

Karte: LK 237

TOUR AKTUELL

TOUR AKTUELL

Eco-Extreme Tour

Charakter der Tour: Auf der Suche nach extremen Steilwandabfahrten in den heimischen Alpen landet m...

»mehr

TOUR BEST RATED

TOUR BEST RATED

Viel Abfahrt mit wenig Aufstiegsmühe

Aufstieg: Von der großen Kehre unterhalb von La Veduta in großteils sanftem Anstieg in den Spuren d...

»mehr

TOUR MOST VIEWED

TOUR MOST VIEWED

Eggberg - Region Graubünden

Aufstieg: Von St.Antönien Litzirüti (P.1461, Postauto-Wendeplatz) folgt man mit einigen Abkürzungen...

»mehr