von Amden auf den Gulmen

BILDERGALLERIE

TOURDATEN

Beste Zeit: Dezember bis März
Schwierigkeitsgrad: einfach
Orientierung einfach
Dauer Aufstieg: 3 Std.
Höhe Aufstieg: 850 m
Exposition: Südwest
Beschaffenheit: freies Gelände, Berge/Hügel
Snowboard-Eignung gut
Autor: MarcelDettling (18)

TOURBESCHREIBUNG

Aufstieg:
Vom östlichen Dorfrand von Amden steigt man über schöne, mässig geneigte Wiesen via Tscherwald zum Hüttlisboden (P.1510). Nun warten noch 280 Höhenmeter Aufstieg über den sich aufsteilenden Gipfelhang.

Abfahrt:
Gleiche Route wie Aufstieg. Die lohnende Alternativabfahrt über Vorder Höchi und Häderenberg ins Toggenburg wird hier nicht beschrieben.

 

SONSTIGE INFORMATIONEN

 

LITERATUR

Karte: LK 237

TOUR AKTUELL

TOUR AKTUELL

Eco-Extreme Tour

Charakter der Tour: Auf der Suche nach extremen Steilwandabfahrten in den heimischen Alpen landet m...

»mehr

TOUR BEST RATED

TOUR BEST RATED

Viel Abfahrt mit wenig Aufstiegsmühe

Aufstieg: Von der großen Kehre unterhalb von La Veduta in großteils sanftem Anstieg in den Spuren d...

»mehr

TOUR MOST VIEWED

TOUR MOST VIEWED

Eggberg - Region Graubünden

Aufstieg: Von St.Antönien Litzirüti (P.1461, Postauto-Wendeplatz) folgt man mit einigen Abkürzungen...

»mehr